Versender

Aus OrgaMonWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aus Belegen ergeben sich Lieferungen, die einem Versender übergeben werden können (Post, UPS, German Parcel...). Je nach Gewicht und Umfang der Ware kann eine passende Packfrom ausgewählt werden.


Versender.PNG

Versender

Buchungstypen

Typ "1" (German Parcel)

läuft seit 2004 ohne Änderung! Bedarf ev. einer Aktualisierung.

Typ "2" (DHL)

die erste Programmierung erfolgte in Hinblick auf EASYLOG, kann aber auf andere Systeme erweitert werden!

  • für jeden Vorgang wird eine eigene Datei angelegt
  • alle Parameter werden mit in die Datei ausgegeben (neues Memo-Feld beim Versender: Beispiel: Trennzeichen ist "|" ("AltGr"+">"). Code ist "ANSI".

folgende Mussfelder sind notwendig in den Parametern, es können aber weitere Postfelder hinzugenommen werden. Diese "Parameter" Felder werden immer als "hintere" Felder in die Ausgabe-Datei kommen.

   POOL_V_ABS_REFNR= <Inhalt siehe Polling-Dokument>
   POOL_V_MAND_REFNR= <Inhalt siehe Polling-Dokument>
   POOL_V_TEILNAHME= <Inhalt siehe Polling-Dokument>
   POOL_V_PRODUKT_CN=12
   POOL_V_NN_WAEHRUNG=EUR
   POOL_WERT_WAEHRUNG=EUR

  • Post-Pfad (liegt im Netz) angeben in "EXPORTPFAD" (mit Slash am ende!)
  • Maske für Datei ist "DP_*.txt"
  • POOL_GEWICHT ist in kg ohne weitere volumenangaben
  • Die Txt-Datei enthält immer die Spalten-Titel, ich hoffe man kan sowas einstellen wie "erst ab 2. Zeile kommen Daten". Wenn nicht -> anrufen

Packform

Jeder Versender bietet verschiedene Versandoptionen an. In der Packform definieren Sie das Leergewicht der jeweiligen Versandform. Im Parameter "BruttoVersandGewicht" geben Sie an, ob die Auswahl des Versandkosten-Artikels das Leergewicht der Packform berücksichtigen soll oder nicht.

Gewicht

  • Auftragsgewicht Unabhängig von der aktuellen Lieferbarkeit ist dies das Gewicht des gedsamten Auftragsvolumen.
  • Packformgewicht Ist das Leergewicht der aktuell gewählten Packform
  • Liefergewicht Ist Packformgewicht + Gewicht der aktuell lieferbaren Artikel

Versandkosten-Artikel

Durch die Tabelle VREGEL berechnet OrgaMon automatisch die Versandkosten für den Kunden. Diese Kosten werden als gewöhnlicher Artikel am Ende des Belegs hinzugefügt. In die Berechnung gehen verschiedene Parameter des aktuellen Beleges ein:

  • Gewicht

Gewicht das aktuell berücksichtigt werden muss (Entweder Auftragsgewicht, Packformgewicht, oder Liefergewicht). Liegt bei diesem Beleg die erste Teillieferung vor, wird das Auftragsgewicht benutzt. Ist der Systemparameter "BruttoVersandGewicht" aktiv sogar noch das Packformgewicht. Bei weiteren Teillieferungen oder dem PortoZwang wird das Liefergewicht benutzt.

  • Auftragswert

Bruttowert des ganzen Auftragsvolumens, unabhängig von der Lieferbarkeit. Ohne jeglichen Rabattabzug.

  • Warenwert : Bruttowert dieser Teillieferung, also Wert von allem Lieferbaren. Ohne jeglichen Rabattabzug.

VREGEL (Versand Regel) Tabelle : ist eine Datentabelle in der Datenbank, die das Regelwerk zur Bestimmung eines Versandartikels enthält.
Versandartikel : Ein Zutatenartikel der die Porto- und Verpackungskosten einer Sendung darstellt. Für einen unterschiedlichen Portobetrag muss ein eigener Artikel angelegt werden. Versandartikel wird er dadurch dass er in der VREGEL Tabelle vorkommt.

Zunächst wird erst einmal entschieden, ob überhaupt ein Versandartikel benötigt wird. Dabei werden erstmal grundsätzlich in 3 Gruppen unterteilt: Frei, Zwang, Auto. (Erklärung weiter unten). Vorgehensweise bei der Einteilung: Die Regeln werden von oben nach unten abgearbeitet, trifft eine zu, so wird die Regelkette verlassen, und der Status neben dem "->" wird als gesetzt angekommen.

'P' im BTYP                         -> Portozwang
'p' im BTYP                         -> PortoFrei
Rabattkunde                         -> PortoZwang
Teillieferung>0                     -> PortoFrei
Ausläufer                           -> PortoZwang
Auftragswert>=PortoFreiAbBrutto     -> PortoFrei
<Standard>                          -> PortoAutomatisch

PortoFrei führt dazu, dass kein Versandartikel hinzugenommen wird.
PortoAutomatisch Für Erstlieferung wird der Versandartikel gewählt als wäre alles komplett lieferbar. Danach ist die Lieferung (laut Regelwerk oben) "Frei".
PortoZwang Für alle Teillieferungen wird nur der tatsächlich benötigte Versandartikel gewählt. Jede der Lieferung wird dabei für sich betrachtet.

OrgaMon entscheidet nun anhand eines 2. Regelwerkes (aus der Tabelle VREGEL), welcher Versandartikel zu der aktuellen Lieferung passt. Dabei wird der Wert der Ware, das Gewicht, das Zielland berücksichtigt. Ergebnis der Suche in der Tabelle ist ein Versandkosten-Artikel.